Kristallklares Wasser

Achtung Wortspiel ;-) Jedenfalls bin ich heute an der Kläranlage am Hafen vorbei gekommen. Das hätte ich garnicht erwartet: Da schwimmen durchaus metergroße Eisschollen auf der Hunte und es sieht so aus, als würde jedes Schiff für seine Nachfolger die Funktion eines Eisbrechers übernehmen müssen. Am Rand wachsen wohl durch Ebbe und Flut befördert riesige Kristalle heran. Wirklich sehr schön zu sehen. Hat man ja sonst garnichts von, wenn man bei -18 Grad radfährt.

Dieser Beitrag wurde unter Foto, Wetter abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.