Kurzbesuch im Taunus

Sieht man immer, wenn man Richtung Norden guckt – da muss man also mal gewesen sein. Der Feldberg ist der höchste Punkt des Taunus. Der Aussichtsturm ist mit rund 2 € günstig, aber die Scheiben für Fotos entsprechend dreckig. Auf dem Rückweg noch an Lorch vorbei, dem Eingang des Mittelrheintals um noch mehr fürs Auge zu haben.

Dieser Beitrag wurde unter Foto, Galerie abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.