Rückblick: Fahrt mit der Schmalspurbahn

Durch viele Straßenzügen in Zitta sieht man die Mini-Schienen der Schmalspurbahn die Straßen queren. Sogar wenn man vom (Normalspur-) Bahnhof kommt, stolpert man da sofort drüber. Es ist eine der (wenigen) Freizeitattraktionen und man kann damit Nordrand des Erzgebirges fahren, z.B. nach Oybin. Bei gutem Wetter kann man dort, Nahe der Grenze zu Tschechien, eine gute Zeit haben. Als Eisenbahnfan sowieso.

Dieser Beitrag wurde unter Bahn, Foto, Galerie abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.