Günstige Solarmodule (2)

Unlängst war ich in guter Tradition des alten Postings auf der Suche nach günstigen Solarmodulen bis 60W. Im Endeffekt stößt man da ziemlich häufig auf monokristalline Module aus China. Die Frage ist nur: Wer verkauft sie günstig und wo.
Entschieden habe ich mich dieses Mal nicht für accu-online sondern für eine „Marke“ lux.pro. Mit Modulwirkungsgraden von über 13% und einem Preis von unter 1€/Wp (sofern man bei ebay Glück hat) waren diese DSP-50M unschlagbar. Der Verkäufter H.T. Trade Service verkauft die Module auch für 20€ mehr beim Marketplace vom großen A. Erst freut man sich. Und dann wird einem klar, dass selbst bei diesen Preise noch abzüglich Kosten für Verwaltung und Personal noch Marge drin sein muss. Sofort schlägt die Freude in Ärgernis um, denn diese Module müssen im Einkauf wirklich spottbillig sein, dass sich das noch lohnt ;-) .
Das 20W Panel SR-20 von Edi-tronic ist für Campingzwecke aber mit 25€ auch ganz interessant, denn die DSP-50M sind eigentlich nicht mehr zum Zelten ohne fahrbaren Untersatz geeignet.

Passend dazu sollte man sich noch einen Laderegler wie hier oder hier sowie einen Blei-Gel-Akku besorgen.

Hier im Anhang meine Vergleichsliste: vergleich solarmodule 201203. Sie ist etwas leer, das liegt aber auch daran, dass es wirklich wenig Konkurrenzfähiges zu kaufen gab ohne gleich Container davon zu importieren.

Dieser Beitrag wurde unter Basteln abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.