Delfzijl

In Delfzijl gibt es mit C1000 den grenznächsten Supermarkt, der Sonntags geöffnet hat (und zwar von 16-20 Uhr). Lustigerweise war überhaupt gar kein Ausländer da, so dass dies wohl sogar lokale Nachfrage ist statt Konsumtourismus. Die Stadt hat im Krieg arg gelitten und so gibt es eigentlich auch wenig, weswegen man da sonst hinfahren könnte. Doch ja, der Coffeeshop direkt hinterm Deich am Hafen ist auf und es gehört zur der Fahrradroute um den Dollart. Denn man kann mit einer Fähre nach Emden fahren bzw. umgekehrt und so den Kropf der Ems ein Mal komplett umfahren.

Dieser Beitrag wurde unter Foto, Galerie, Niederlande, Reisen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.