Bahntrassenradeln

Welch ein geiles Wort habe ich mir gedacht, und welch geile Seite, und ich bin nicht alleine so bekloppt! Ich bekomme goldene Augen, wenn vor alten aus Klinkern zusammengehäuften Bahnhöhen stehe oder alte Bahnlinien in Karten verfolge. Fahre ich mit dem Rad durch die Prärie, dann kommt es immer öfter vor, dass ich sage: „Ich wette, hier war mal was mit Eisenbahn, so baut man sonst keine/n Straße/Weg.“ Meist habe ich Recht. :-)
Auf der Seite von Achim Bartoschek kann man sehr viel und gut aufbereitete Informationen und Karten finden. Viel besser, als ich das jemals könnte. Unbedingt mal ansehen, wenn du ein Faible für Geschichte und Mobilität und irgendwie auch Heimat hast!

Dieser Beitrag wurde unter Bahn, Foto abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.