Alter Rangierbahnhof in Oldenburg-Krusenbusch

Heute kam ich mal wieder dazu, meinen Transfer-Ordner für gemachte Fotos ein bisschen zu entrümpeln. Mitte Juli habe ich dieses heutige Naturschutzgebiet in Oldenburg ein Mal durchforstet. Weil ich wusste, dass ich bald weg sein werde und das einer der wenigen Orte der Stadt war, die ich noch nicht gesehen hatte. Dabei habe ich natürlich auch Fotos gemacht. Mein Faible für stillgelegte Eisenbahnanlagen kann ich wohl kaum leugnen…
Das sind alles keine besonders tollen Fotos, sondern mehr eine Dokumentation als Zeitzeuge.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.