Jaaa… das muss man ruuunterladen…

Letzte Woche dachte ich noch während einer Spontantour auf acht Rollen, ich müsste sowas mal aufschreiben. Mit Karte und so. Schön. Ob das dann noch jamand anschaut. Naja, aber schön.
Oldenburg auf 28 MegapixelKarte, Karte. Google bietet „eigene Karten an“. Da kann man in eine Karte sehenswerte Punkte, Linien oder Flächen eintragen und von der eigenen Seite aus einbinden. Nee, dass können alle. Außerdem bin ich in den Arsch gekniffen, wenn google das mal abschafft. Andererseite könnte man natürlich Screenshots machen, zusammensetzen und dann drin rum malen. Nee, zu einfach. Ich hatte doch früher mal ein (Achtung) Script geschrieben, um vom Stadtplandienst die Karten Stücke herunterzuladen. Hat leider nie funktioniert. Dafür habe ich das nun für Google maps noch mal ganz neu gemacht am letzten Wochenende.
Du fragst nach dem Sinn?

Update 02.09.2007:
Eine erweiterte Version des Scripts kann nun auch die Satelliten-Fotos verarbeiten.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Jaaa… das muss man ruuunterladen…

  1. nik sagt:

    ich musste den artikel erst paar mal lesen bis ich wusste worauf du hinaus wolltest. aber unter google-maps-download stehts ja nochmal ganz ausführlich. ich hab übigens vor einiger zeit vor einem ähnlichen problem gestanden. wollte das luftbild einer stadt in druckauflösung für ein cd cover haben. mit dem skript hätte ich die idee wohl nicht verworfen. damals gabs die luftbilder bei google noch nicht. wollte einzelbilder von aus-der-luft.de per hand zusammensetzten. doch die ausschnitte waren böse klein und es gab nervige werbeeinblendungen. ne gute idee also. deine intension war es also skaterouten eintragen zu können oder hast du auch ein ein luftbildposter für deine wohnung gedacht?

  2. Frank sagt:

    Nee, wie geschrieben wollte ich eigentlich nur eine Karte für die Touren. Das hat sich dann natürlich wieder mal verselbststädigt… ;-) Von so einem hochauflösenden Bild mal ein Abzug machen lassen wäre aber schon cool irgendwie. Vielleicht garnicht mal das Luftbild. Auch die Karte selbst könnte schon ziemlich geil aussehen. Oder man erweitert das Ganze noch für den Hybrid-Modus. DAS wäre edel…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.