Warten auf arte

Es ist schon ein Wunder, wie MTV es immer schafft den Sound der Live-Übertragungen so schlecht abzumischen. Das war bei Rock am Ring so und beim Hurricane natürlich nicht anders… Das zerstört ja schon fast die guten Erinnerungen an die schönen Konzerte. Der WDR kann’s besser und hoffendlich arte auch. Unser lieber deutsch-französischer Kulturkanal sendet übrigens am 2. August um 0 Uhr seine jährliche Doku. Bis dahin muss man leider mit Ausschnitten wie diesem Vorlieb nehmen. Und hoffen, dass die Hose wieder sauber wird ;-)

[flv:20070630_hurricane/video.flv 384 288]

Update 03. August: Nachdem die arte-Doku die letzten Jahre wohl ziemlich gut die Atmosphäre eingefangen hatte kann man getrost ein wenig enttäuscht sein. Wenigstens sah man ein paar Ausschnitte, die bei MTV die Quoten fallen lassen würde.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.